Willkommen bei bewusster leben

Achtsam sein
0 Die Kultivierung des Herzens

Wie kommt es, dass im Angesicht des Leids die einen ihr Herz verhärten, während andere es öffnen? Und wie können wir unsere Herzen stärken, um mehr Mitgefühl und Solidarität für unsere Mitmenschen entwickeln zu können?

Achtsam sein
0 Dunkelretreat

Wer sich auf ein Dunkelretreat einlässt, der kann auf ganz natürliche Art und Weise sein Innenleben erforschen. Dabei lernt man, welch heilsamer Faktor die Stille ist.

Achtsam sein
0 Sei gut zu dir! Rituale der Selbstliebe

Erst eine gesunde Portion Selbstfürsorge verleiht uns die innere Stärke für die Bewältigung des Alltags und befähigt uns dazu, unser seelisches Gleichgewicht auch in den Stürmen des Lebens nicht zu verlieren. Die Kunst der Selbstliebe, um die es hier geht, besteht darin, gut und mitfühlend für sich selbst zu sorgen.

Gesund bleiben
0 Mit neuer Energie ins Leben

Fühlen Sie sich gelegentlich antriebslos und ohne Energie? Möchten Sie wieder mehr Lebensfreude spüren? Das, was Sie blockiert, richtig loslassen? Dann bringen Sie die Energie und Harmonie zurück in Ihr Leben – durch die Aktivierung Ihrer Energiezentren.

Aktuelle Ausgabe
0 Yoga für den inneren Frieden

Gefühle bestimmen unser ganzes Leben. Und sie machen uns häufig auch Angst. Wir stellen sechs Übungen vor, die dabei helfen, sich seinen eigenen Gefühlen zu stellen, um so ein gelassenes und friedvolleres Leben zu führen.

Bewusster essen
0 Fair trinken: Bewusst Kaffee genießen

Um einen bewussteren Lebensstil zu fördern, sollten wir uns immer wieder darauf besinnen, wie wohlschmeckend und anregend das Getränk ist. Wer wirklich ein bewusstes Leben führt, macht sich um Natur und Umwelt seine Gedanken. Fair gehandelter Kaffee sollte daher immer den Vorrang haben.

Bewusster essen
0 Heißhungerattacken mit Appetitzüglern vermeiden

Wahrscheinlich kennt jeder das Gefühl: Habe ich wirklich Hunger oder doch nur Appetit auf Süßes oder einen kleinen Snack zwischendurch? Es ist manchmal schwer, die beiden Faktoren erfolgreich zu trennen und oft essen wir nur aus einer Laune heraus, ohne ein wirkliches Hungergefühl zu verspüren. Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Heißhungerattacken entstehen. Nachdem das Hungergefühl befriedigt wurde, wandern die verspeisten Kalorien sofort in die Fett-Depots.

Nachhaltig leben
0 Leih‘ dir was! 10 Tipps zum Tauschen und Teilen

Mittlerweile gibt es zahlreiche Netzwerke, die Interessierte sowohl online als auch offline dabei unterstützen, ihre Kleidung weiterzuverkaufen, eine Bohrmaschine auszuleihen oder ein Auto gemeinsam zu nutzen. Das schont den Geldbeutel und die Umwelt. Mit diesen 10 Tipps kannst auch du ganz einfach tauschen, teilen, leihen und mieten.

Nachhaltig leben
0 So „öko“ kann das Leben sein

Vor einigen Jahren noch galt das Label „öko“ fast schon als Schimpfwort. Heute ist „öko“ längst kein Merkmal mehr für einen Nerd mit Stofftasche, sondern eine Lebenseinstellung. Wie „öko“ das Leben mittlerweile sein kann, zeigt dieser Beitrag.