Achtsame Weihnachtszeit in Marienbad

Um sich selbst und das eigene Leben bewusst mit allen Sinnen zu genießen, bedarf es einer speziellen Grundhaltung: Achtsamkeit. Sie erreicht man am besten mit Hilfe der Natur, zum Beispiel bei Spaziergängen im Wald, durch Yoga oder in der Meditation. Nicht zuträglich sind dagegen Stress und Hektik, die in unserer Gesellschaft längst fixer Bestandteil des Advents geworden sind.
Speziell im Winter ist das Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad eine wohltuende Oase der Ruhe. Das ganzheitliche Wohlfühlkonzept des Hauses „Wellness 2.0“ verbindet traditionelle Bäderkuren mit modernen Anwendungen und nutzt „die Kraft der Erde“, so das Credo des Hotels, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Neben Bädern, Massagen und Wellnessanwendungen werden Yoga, Achtsamkeitsübungen und Personal Coaching angeboten. Einen weiteren Aspekt der Ganzheitlichkeit berücksichtigt im Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad die ausgewogene, gesundheitsfördernde Wellness-Vitalküche.

Besonders im Weihnachtsstress tut Entspannung gut!

Das Spa-Angebot umfasst präventive, kurative und reine Wellnessanwendungen, die von einem Kompetenzteam aus Kurarzt und Therapeuten auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden. Zusätzlich wird die Heilkraft des Wassers aus der Hausquelle „Alexandra“ genutzt.
„Du bist, was du isst“: Die Wellness-Vitalküche des Hotels steht für sinnvolle und gesunde Ernährung unter Einbeziehung neuester Erkenntnisse über den Stoffwechsel. Es wird bewusst auf Geschmacksverstärker und künstliche Zusatzstoffe verzichtet und auf schonende Garmethoden gesetzt, um die Vitalstoffe der Nahrung zu erhalten. Der Schwerpunkt liegt auf pflanzlichen Produkten und der Großteil der Lebensmittel wird über regionale Betriebe bezogen.

Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad ****
Ruska 123 CZ-35301 Marienbad
Tel. +420 354 929 397
marienbad@falkensteiner.com
www.falkensteiner.com/marienbad

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar