Alles wird gut!

Possibilismus als Brücke zwischen Hoffnungslosigkeit und Hoffnung

Hast du dich schon einmal näher mit dem Begriff Hoffnung beschäftigt? Was ist eigentlich Hoffnung und was bedeutet Hoffnung für dich? Hoffnung ist ein Zukunftsgedanke. Hoffnung ist eine Antriebsenergie, verbunden mit einer positiven Perspektive. Sie kann Ressourcen wie Kraft und Stabilität auslösen. Aber die Hoffnung bietet zunächst keine konkrete Lösung im Hier und Jetzt. Meist sind unsere Ressourcen erstmal nicht sichtbar, denn sie liegen tief im Verborgenen unseres Unterbewusstseins. Die Grundhaltung der Hoffnung ist „Alles wird gut“.

Hast du das Gefühl, irgendwie „anders” zu sein, irgendwie „nicht richtig” zu sein? Bekommst du das im Außen gespiegelt? Verspürst du manchmal Hoffnungslosigkeit? Wenn du spürst, dass du etwas verändern musst, bereit bist, an dir selbst zu arbeiten und als Teil einer starken Gemeinschaft mitwachsen möchtest, braucht es die Bereitschaft, sich den inneren Konflikt etwas näher anzuschauen. Das ist eine Herausforderung, denn es können negative Gefühle ausgelöst werden, die zunächst unseren Fluchtreflex und damit etablierte Vermeidungsstrategien und Muster aktivieren, um die Angst nicht zu fühlen. Dabei liegt die Lösung nicht in der Vermeidung – sie liegt in der Zuwendung. Umarme die Angst und gehe mit ihr in den Dialog. Der Satz „Ich sehe dich“ öffnet eine Tür in uns – wir bekommen Einlass in bisher unentdeckte Räume. Das Verdrängen der Angst manifestiert das negative Gefühl. Dabei ist die Angst der Schlüssel zu deinem „Raum der Möglichkeiten“.

Verbinde dich mit deiner Einzigartigkeit

Was findest du in diesem Raum? Der Raum der Möglichkeiten ist deine Schatztruhe, gefüllt mit deinen Ressourcen, mit deinen Werten, mit deinem Potenzial. Diese verbinden dich mit deinem natürlichen, ursprünglichen Kern – deiner Einzigartigkeit. Die klare Sicht auf den Raum der Möglichkeiten bringt dich in deine Kraft, die für Klarheit und die benötigte Antriebsenergie sorgt, die neue Handlungsimpulse in dir freisetzt. Frage dich also stets: Was ist der nächstmögliche, kleinste Schritt?
Das schrittweise Vorgehen von klein zu groß ermöglicht dir, den Überblick zu behalten, ohne dass eine zusätzliche Überforderung für dich entsteht. Struktur und Ordnung geben eine gute Orientierung, um im Hier und Jetzt zu bleiben. Positiv fokussiert mit offenem Blick auf die unterschiedlichen Möglichkeiten, die das Leben kreiert: Mit diesem Bewusstsein erkennst du die Vielfalt der Optionen. Damit gelingt die Transformation von der Hoffnungslosigkeit zur Hoffnung. Das Sehen der Hoffnung im Hier und Jetzt, immer mit dem Fokus auf den unerschöpflichen Raum der Möglichkeiten, ist die Brücke, der Weg zum Mindset-Shift in den Possibilismus. Das ist die Sicht auf deine „Zone of Genius”, das Genie in jedem Menschen. Mit diesem Bewusstsein eröffnet sich dir dein „Raum der Lösungen“.

Alles ist möglich!

Unsere Grundhaltung ist es, die natürliche Ursprünglichkeit und damit die Potenziale und Möglichkeiten, die in jedem einzelnen Menschen verborgen sind, zu sehen. Daraus entwickeln sich die nötigen Handlungsansätze, die es braucht, um Menschen zurück in ihre Kraft zu bringen. Wir fühlen, denken, leben und handeln stets in Optionen. Wir setzen auf eine starke Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, um genau das umzusetzen. Aber wie kann es gelingen, die eigene Authentizität zu leben, neue Lösungsansätze zu entwickeln und Perspektiven zu erkennen? Hin zu mehr Klarheit, Ruhe und Struktur?

Vier Impulse – für deine Potenzialentfaltung, deine Möglichkeiten, hin zu einem Leben ganz in deiner Authentizität.
• Gehe mit dir in den inneren Dialog – bereits durch die Dynamik des Dialogs, zeigen sich die ersten Optionen.
• Wähle eine Option aus und entscheide dich für den ersten kleinen Schritt – du richtest damit deinen Fokus auf das Neue aus.
• Reflektiere: Wo stehst du jetzt?
• Dein Mind-Shift verändert dein Verhalten – neue Möglichkeiten werden für dich sichtbar, das Thema kann neu bewertet werden und du kommst in die Umsetzung.

Es gelingt dir, zurück in deine Balance zu kommen, deine Mitte zu finden und wieder im Einklang mit deinem Körper, Geist und deiner Seele zu sein. Wir von die.possibilistas sind der festen Überzeugung, dass du die Ressourcen und Handlungsoptionen in dir hast, um dich aus der Überforderungsspirale zu befreien und dich zurück in deine Kraft zu bringen. Wir denken stets in Optionen und Möglichkeiten, finden flexible Lösungen und glauben an die natürliche Ursprünglichkeit, die in jedem von uns und damit auch in dir steckt.
Everything is possible!

Viktoria Orosz und Janine Reinisch
die.possibilistas: Kooperativ
– Innovativ – Mensch
Corporate Coaches & Multi­Systemische Beratung für Mensch und Unternehmen
www.viktoria-orosz.de
www.janinereinisch.de
info@orosz-reinisch.de

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

Körper und Seele im Einklang

Stress und Schmerzen haben eine Ursache. Beseitige die Ursache und werde gesund. Sei ein entspannter, gesunder und glücklicher Mensch.

Im Flow mit dem Leben

Gerne halten wir an Situationen, Gefühlen, Gedanken und Personen fest, obwohl wir spüren, dass sie uns nicht guttun. Das Festhalten kann sich dann wie eine Last anfühlen, die wir mit uns tragen. Alexandra Molina zeigt, …

Schreiben Sie einen Kommentar