Aus der Haut von Bäumen

Kaum zu glauben, aber dieser elegante Rucksack entsteht aus der Borke der portugiesischen Korkeiche. Sie liefert das wunderbar leichte und wasserabweisende Material. Etwa alle neun Jahre wird die Korkschicht vom Baum abgeschält und wächst dann einfach nach. Gefertigt wird der minimalistische Rucksack „Como“ von den Gründerinnen in kleiner Auflage in ihrem Atelier in Stuttgart.

Zu beziehen unter: www.burggrafburggraf.de

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar