Das Mysterium der Delfine

0

Viele Menschen lieben Delfine, auch wenn sie gar nicht genau wissen, weshalb dies so ist. Ein uraltes Mysterium scheint diese Meeressäuger zu umgeben, denn schon alleine ihr Anblick oder ihre Laute berühren uns in unserem Herzen und bringen unser Gehirn in Schwingung, tiefe Gefühle und erhebende Bilder auslösend. Doch was macht diese Wesen denn so besonders, und was zeichnet diese intensive Wirkung auf uns Menschen aus?

Bereits ein Foto oder Ton-Aufnahmen von Delfinpfiffen reichen aus, um intensive Reaktionen in uns Menschen auszulösen. Wahrscheinlich gibt es nur sehr wenige Tiere, die eine so tiefe Resonanz in uns erzeugen. Natürlich üben alle Tiere eine mehr oder minder starke Wirkung auf uns aus, sind sie doch Teil unserer Entwicklung und unseres Seins. Jeder der mit Tieren zusammenlebt, weiß um diese innige Verbindung mit ihnen. Nicht von ungefähr gibt es so viele Hunde, Katzen und andere Tiere in unseren Zuhausen. Doch wer schon mal wilden Delfinen begegnet ist oder sogar das Glück hatte, mit ihnen schwimmen zu dürfen, hat diesen außergewöhnlich intensiven ‚Delfin-Energiekick’ schon mal erlebt. Es flutet einem förmlich das Herz, ein gigantisches Liebesgefühl wird freigesetzt und Bilder von einem harmonischen und überaus lebendigen Zusammensein steigen auf.
Die Delfine triggern in uns die Erinnerung an eine Welt, die voller Gefühle, unglaublicher Lebendigkeit, einer schwebenden Leichtigkeit und unbegrenzter Freiheit ist. Ein Leben, welches nicht unterschiedlicher zu unserem Alltag sein könnte, obwohl uns die Delfine so ähnlich sind. Denn auch wir würden ein solches Leben wählen, wenn wir uns denn lassen würden. Wir tragen doch alle den Wunsch in uns, mit allen Wesen Liebe zu leben, unseren tiefen Gefühlen Raum geben zu dürfen, die Intensität unserer Lebendigkeit auszukosten, die Leichtigkeit der Seele zu spüren und unsere Freiheit als Mitschöpfer des Lebens zu genießen. Doch die Anforderungen unserer künstlichen Gesellschaft sind schwer zu überwinden, der Materialismus mit seinen finanziellen Zwängen scheint unserem Wunsch nach dem wahren Leben vehement zuwider zu laufen. Umso wichtiger ist es, dass wir uns immer wieder ‚Oasen der Seele’ schaffen, um unserem Bewusstsein die Gelegenheit zu geben, seine multidimensionale Grenzenlosigkeit zu erfahren. Die intensiven Erlebnisse, die Begegnung mit wilden Delfinen in einem geschützten Rahmen in uns auslösen, sind außergewöhnliche Gelegenheiten, sein eigenes Seelen-Sein wieder zu erleben. So ist es denn nicht verwunderlich, dass wir Menschen sie einfach lieben und von ihnen fasziniert sind. Und natürlich den Wunsch hegen, sie aus nächster Nähe erleben zu dürfen. Aber wir können auch in den inneren Welten mit ihnen gemeinsam auf den Wellen des Bewusstseins reisen. Schon ein Herzgedanke reicht, um uns mit ihnen zu verbinden.

Erleben Sie den ‚Delfin-Energiekick’

Unterstützen können wir es mit schönen Delfinbildern oder den Klängen ihrer Gesänge, die ähnlich unserer Sprache Botschaften transportieren, allerdings viel umfassender und tiefreichender als unsere beschränkten Worte. Ihnen meditativ zu lauschen oder zuzuschauen, trägt uns immer tiefer in ihre Welt und Lebendigkeit, und kann uns helfen, das ‚Delfinische Wesen’ in uns selbst zu erfahren. Bereits seit 20 Jahren haben wir vom Blaubeerwald-Institut das Glück, regelmäßig eine wilde Delfinfamilie in dem geschützten Rahmen des Dolphin Reefs im Roten Meer hautnah erleben zu dürfen. Auf Dutzenden Reisen, die wir in dieser Zeit für interessierte Delfinfreunde organisiert haben, und in Hunderten Begegnungen mit diesen faszinierenden Wesen haben sie uns deutlich gezeigt, dass sie uns Menschen in vielerlei Hinsicht absolut ebenbürtig sind, und in manchen Dingen sogar überlegen. Wir wissen um ihre hohe Intelligenz und ihre tiefe Weisheit, um Ihre geballte Lebenskraft und unbegrenzte Emotionalität, und auch um ihre Verwandtschaft mit uns. Wir betrachten sie als die Menschen der Meere, die mit uns eine geschwisterliche Einheit bilden und mit denen wir eine gemeinsame Aufgabe haben! Vielleicht ist es gerade diese große Ähnlichkeit zwischen unseren nur scheinbar so unterschiedlichen Spezies, die ihre heilsame Wirkung auf uns Menschen ausmacht. Wir durften in den 20 Jahren immer wieder tief berührt erleben, in welch kurzer Zeit die Delfine bei Menschen einen körperlichen und seelischen Ausgleich schaffen, Heilungen bewirken, unverarbeitete Gefühle befreien, körperliche Symptome auflösen, Frieden und Akzeptanz bringen, wo vorher Trauer, Wut oder Stress war u.v.m. Delfine sind absolute Herzwesen, die sehr empfindsam auf die bedingungslose Liebe reagieren. Erwartungen und Bedingungen möchten sie nicht akzeptieren, da sie auch der Wahrheit verpflichtet sind. Aber wer ihnen mit offenem Herzen begegnet, und sie einfach nur liebt, wird viele Geschenke von ihnen erhalten. Sind sie doch unsere Geschwister der Meere, die die göttliche Essenz des irdischen Lebens noch kennen.

Lassen auch Sie sich vom Wesen der Delfine verzaubern – die nächsten Gelegenheiten für Sie:

18. – 25.3.2018
21. – 28.5.2018 
28.10. – 4.11.2018
 

Die Organisatoren und Reisebegleiter Christine und Martin Strübin, Gründer des Blaubeerwald-Institutes, veranstalten seit 1997 diese einzigartigen Reisen zu den Delphinen. Durch ihre heilerischen und medialen Fähigkeiten können sie den Teilnehmern eine maßgeschneiderte Betreuung bieten. Zudem haben sie hervorragende Beziehungen zur Leitung und den Angestellten des Dolphin-Reefs, so daß ihre Reisegruppen einen VIP-Status genießen dürfen.

 Jetzt gibt es auch die DVD „DOLFINIM – Die Heilkraft der Delphine“, eine 100 Min. Film-Dokumentation über die heilsamen Delphin-Reisen mit vielen Infos und tollen Bildern – für nur € 14,90.

Blaubeerwald-Institut
92439 Altenschwand
Tel: 09434 3029
Fax: 2354
Infos und Anmeldung unter:
info@blaubeerwald.de

 www.blaubeerwald.de

 

Share.

Hinterlass eine Antwort