Erstrahle in deiner Weiblichkeit

Sexualität ist die intimste und stärkste Fähigkeit unsere Weiblichkeit zu leben. Sie ist pure Lebensenergie und unglaublich wichtig für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden. Was aber, wenn wir Sexualität als eingeschränkt oder gar belastend empfinden? So erging es jedenfalls mir. Ich war so frustriert, dass ich Sex am liebsten aus meinem Leben verbannen wollte. Damals fühlte ich mich innerlich so von mir selbst abgeschnitten, dass ich gar nichts mehr gespürt habe. So wie mir, geht es vielen Frauen. Sie haben keine Lust mehr auf Sex, leiden an Trockenheit und Schmerzen und denken, irgendetwas an ihnen sei falsch. Um überhaupt etwas zu fühlen, greifen sie dann zu unterschiedlichen Hilfsmitteln. Auf Dauer schneiden sie sich aber so von sich selbst und ihrem Körper immer mehr ab.

Bewusste Sexualität und Tantra

Eine bewusste Sexualität und Tantra haben mir einen Weg gezeigt, wie ich Sinnlichkeit, Lust und Liebe und damit auch eine erfüllte Sexualität erleben kann. Da verstand ich, wie sehr unsere Gesellschaft von einer männlichen, rein körperlichen Sexualität geprägt ist. Die weibliche Sexualität funktioniert aber ganz anders als die männliche.
Im Tantra versteht man Sexualität auch auf einer energetischen Ebene, in der es um so viel mehr geht als den reinen physischen Kontakt. Die sexuelle Energie ist bei Frauen und Männern sehr unterschiedlich: Die männliche Energie entspricht dem FEUER – sie ist schnell, brennend und explosiv. Die weibliche Energie ist wie das WASSER – ruhig, fließend und unerschöpflich. Eine erfüllte Sexualität erfahren Frauen in ihrem Herzen und nicht in ihrer Yoni. Zudem dauert die Aktivierung der sexuellen Energie bei ihnen länger als bei Männern und geschieht in erster Linie nicht über die Geschlechtsorgane.


Übungen zur Aktivierung deiner sexuellen Energie

  1. Deine Brüste sind der Schlüssel zu einer erfüllten Sexualität
    Es ist nur wenigen Frauen bekannt, was für eine wichtige Rolle ihre Brüste spielen. Die sexuelle Energie bei Frauen beginnt genau hier und über sie läuft auch die Herzöffnung:
    ➞Atme bewusst in dein Herz und bringe deine ganze Aufmerksamkeit in deinen Brustraum. Die Energie folgt deiner Aufmerksamkeit in dein Herz und aktiviert es.
    ➞Massiere deine Brüste in kreisenden Berührungen von außen nach innen und spüre in dich: Ein aktiviertes, geöffnetes Herz löst ein Gefühl von Weite, Glückseligkeit und Liebe aus.
  2. Die sexuelle Energie fließt vom Herzen in die Yoni
    Wenn die Energie aus deinem Herzraum in deine Yoni fließt, öffnet sie sich von selbst. Dazu muss der Kanal zwischen Herz und Yoni geöffnet sein. Angst, Scham oder mangelnder Selbstwert können aber den Energiefluss blockieren:
    ➞Verbinde dich über deine Atmung zuerst mit deinem Herzen und dann mit deiner Yoni. Stell dir vor, wie die Energie aus deinem Herzen in deine Yoni fließt. Fühle dein Herz und deine Yoni zur gleichen Zeit.
  3. Deine Yoni öffnet sich wie eine Blüte
    Jetzt fließt die Energie von außen nach innen in die Yoni. Sie beginnt zu pulsieren und ihre Durchblutung wird erhöht. Deine Yoni wird feucht und öffnet sich von allein:
    ➞Richte deine Aufmerksamkeit bewusst in deine Yoni. Lerne ihre Bedürfnisse und Signale zu hören und zu verstehen.
    ➞Liebevolle Berührung und sanfte Massagen helfen dir, energetische Blockaden aus deiner Yoni zu lösen und sie so zu resensibilisieren.

So wird dein Sex frei und leicht

Wenn du beginnst, deine eigene weibliche Sexualität zu verstehen und zu leben, wird Sex auch wieder leicht, frei und ganz natürlich und du merkst, wie es dich im Herzen erfüllt.

Kostenloser Workshop „Loving Breasts“:
Lerne deine sexuelle Energie in deinen Brüsten zu
aktivieren.

6-Wochen Live Online Kurs
„Befreite Sexualität“. Erfahre eine leichte, freie und lustvolle Sexualität.

Video-Kurs „Tantric Quickies“
besteht aus 10 tantrischen Übungen und Ritualen.
Erlebe eine neue Ebene der Intimität in deiner Partnerschaft.

Alexandra Wennmacher arbeitet als Hypno­Coach und Sexuality Coach für Frauen. Gemeinsam mit ihrem Mann Christian hilft sie Frauen und Paaren seit über acht Jahren dabei, eine freie und erfüllende Sexualität zu leben.
Weitere Infos unter: www.alexandrawennmacher.de/bewusster-leben

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

Lebensfroh. Rockt.

Das Zentrum für Lebensfreude ist ein Rückzugsort im Grünen und gleichzeitig zentral angebunden. Mit all unseren Formaten gestalten wir einen Raum, um wieder bei dir anzukommen.

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar