Erwecke die Königin in dir

Glaubst du an dich selbst und dass du ein Wunder bist? In einer Welt, die oft von Zweifeln und Unsicherheiten geprägt ist, mag diese Frage paradox erscheinen. Doch das größte Wunder liegt oft darin, die Liebe zu sich selbst zu entdecken. Wir sind nicht hier, um uns klein und wertlos zu fühlen. Vielmehr sollten wir uns selbst als das betrachten, was wir wirklich sind: einzigartig, wertvoll und voller Potenzial.
Lange Zeit habe ich mich selbst verloren. In einem ständigen Streben nach Perfektion, angepasst an die Erwartungen anderer, habe ich mich mit anderen verglichen und meine eigene Identität in den Schatten gestellt. Die Wurzeln meiner Essstörung reichten tief in die gesellschaftlichen Standards und den Druck nach Liebe durch Leistung. Doch dann kam der Wendepunkt, das größte Geschenk an mich selbst, als ich die Reise zu mir begann.

Akzeptiere deine Schwächen und Fehler

Die Trennung vom wahren Selbst ist immer die Ursache für das Gefühl der Leere. Hinter der Maske, die wir für die Welt tragen, verbirgt sich oft ein verletzliches, echtes Selbst. Die Frage „Wer bin ich?“ wird zu einem Schlüssel, um die Verbindung zu unserer wahren Essenz herzustellen. Den Mut zu haben, sich verletzlich zu zeigen, ist der erste Schritt zur Selbstannahme.
Was will ich wirklich? Diese Frage mag zunächst einfach erscheinen, aber sie erfordert einen tiefen Blick in unser Innerstes. Es geht darum, alle Anteile von uns selbst anzuerkennen, sowohl die Licht- als auch die Schattenseiten. Die Reise zur Selbstliebe bedeutet nicht, nur die positiven Aspekte zu akzeptieren, sondern auch die vermeintlichen Schwächen und Fehler.

Selbstliebe ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben


Die Essenz liegt in der Selbstannahme. Die bedingungslose Liebe zu sich selbst ist das Licht, das in jedem von uns brennt. Es ist das, was uns antreibt und uns ermöglicht, authentisch zu sein. Das Erkennen dieses Lichts war das größte Geschenk an mich selbst. Es war die Wende, die mir half, meine eigene Schönheit und Einzigartigkeit zu sehen, unabhängig von den Erwartungen der Welt. Die Reise zu sich selbst mag herausfordernd sein, aber der Gewinn an Selbstvertrauen und Selbstliebe ist unbezahlbar. Sie ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben, innerer Zufriedenheit und Balance. Es ist ein Prozess der Selbstentdeckung, der dazu führt, das eigene Licht zu erkennen und es strahlen zu lassen. Dieses Licht, das in jedem von uns steckt, ist unser wahrer Kern, unser unvergleichliches Ich

Alexandra ist zertifizierter Life- und Gesundheitscoach. Sie begleitet dich in außer­gewöhnlichen Lebens­phasen und bringt dir bei, was sie bereits geschafft hat – sich aus ganzem Herzen zu lieben und sich so richtig wohl zu fühlen in seinem Körper.

Mein Wunsch an dich ist es, ebenfalls dieses Licht in dir zu entdecken. Die Welt braucht dein authentisches Selbst, deine Einzigartigkeit. Hab den Mut, dich selbst zu lieben und zu akzeptieren, bedingungslos. Denn nur wenn wir uns selbst lieben, können wir auch anderen bedingungslose Liebe schenken. Die Reise zu Selbstliebe und Selbstannahme ist vielleicht die wichtigste Reise, die du in deinem Leben antreten kannst. Verliebe dich in dich und erlebe, wie sich die Welt um dich herum verändert.

www.alexandradechant.de
info@alexandradechant.de

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

Dein Gehalt richtig verhandeln

Unser Jobguide für deine Gehaltsverhandlung gibt dir einige praktische Tipps, wie du richtig vorgehst und am ehesten zum Ziel gelangst.

Diesen Artikel teilen

Richtig streiten!

Mit der richtigen Strategie und dem passenden Handwerkszeug gibt es für fast jeden Konflikt eine für alle Beteiligten befriedende Lösung.

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar