Gesünder leben mit veganer Ernährung

0

Gesunde Ernährung – Warum reichhaltige Lebensmittel so wichtig sind

Die Ernährung ist auch in der modernen Zeit nach wie vor ein wichtiges Thema für sehr viele Menschen. Neben den Alltagssünden wie Fast Food, zu viel Fett, zu viel Zucker und einer insgesamt zu hohen Energiezufuhr, ist die Zusammensetzung des Ernährungsplans ein bedeutender Faktor, warum immer mehr Menschen unter negativen Folgen wie z.B. Übergewicht und Diabetes  leiden. Der Trend geht jedoch in Richtung “Klasse statt Masse”. Immer mehr Menschen setzen auf eine Ernährung durch vegane Produkte. Andere reduzieren zumindest den Verzehr von Fleisch.

Warum die Ernährung ein elementarer Bestandteil des Lebens ist

Lebensmittel geben uns die Energie, Mineralstoffe und Vitamine, aus denen unser Körper wiederum andere Stoffe produziert und einen Teil davon für Muskelaufbau, Blut und Zellerneuerung verwendet. Im Grunde lässt sich sagen: Je gesünder wir uns ernähren, desto gesünder ist der Körper. Kein Wunder, dass immer mehr Menschen auf eine bewusste Ernährung umsteigen. Der Irrglaube ist immer noch vorhanden, dass ohne Fleisch und andere tierische Produkte ein Mangel im Körper entsteht. Dies ist natürlich nicht so, denn den allergrößten Teil aller Stoffe kann der Mensch auch über Obst, Gemüse, Getreide und andere vegane Lebensmittel zu sich nehmen. Zusätzlich gibt es sehr viele hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, mit denen sich sehr leicht einer Mangelernährung vorbeugen lässt. Die Ausrede “Mir fehlt dann aber was”, gilt also schon lange nicht mehr.

Warum ist es zusätzlich sinnvoll, auf tierische Produkte zu verzichten?

Vielleicht kennen Sie es noch aus Ihrer Kindheit. Können Sie sich daran erinnern, dass es Freitags Fisch und an maximal einem andere Tag noch Fleisch, ansonsten nur Gemüse und Obst gab? Dies war sicherlich bei den meisten Menschen normal. Der Fleischkonsum in der heutigen Zeit hat je jedoch rapide zugenommen. Die Massentierhaltung breitet sich massiv aus. Allein mit dem Futter, welches für diese Form der “Fleischproduktion” verwendet, könnte man im Vergleich sehr viele Menschen über einen langen Zeitraum ernähren. Eine gesunde und reichhaltige Ernährung ohne Fleisch macht also auf jeden Fall sehr viel Sinn.

Gesünder leben durch vegane Ernährung

Übergewicht ist ein großes Problem der modernen Gesellschaft. Ungesunde und einseitige Ernährung mit zu viel Fett, Kohlenhydraten und Zucker sorgt dafür, dass viele Menschen stark fettleibig sind. Bei einer gesunden veganen Ernährung tritt automatisch der Gewichtsverlust ein, da dem Körper nur noch Stoffe zugeführt werden, die ihn nicht dick werden lassen. Vegan abnehmen verbindet also viele Vorteile miteinander.

Grundsätzlich beeinflusst die Ernährung aber noch viel mehr. Das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfälle und viele weitere Krankheiten steigt durch eine einseitige und ungesunde Ernährung stark an. Bluthochdruck, Magenbeschwerden und Verdauungsprobleme gehören ebenso dazu. Setzen Sie lieber auf eine gesunde Lebensweise. Sollten Sie den Fleischkonsum nicht ganz abstellen können oder wollen, so ist eine Reduktion des Konsums doch auf jeden Fall anzuraten.

 

Share.

Hinterlass eine Antwort