Mala-Liebe

Seelenstreichler und Poesie in Schmuck

e gebürtige Berlinerin Carola Sundara Weisgerber hat ihr bereits seit zwanzig Jahren bestehendes Schmucklabel „Casa Perla – Poesie in Schmuck“ 2015 um die „Mala Liebe“ erweitert. Ihre Liebe zu den Heilsteinen hat sie wohl von ihrem Urgroßvater in die Wiege gelegt bekommen, der passio-nierter Geologe und Steinsammler war. „Edelsteine sind die Blumen der Erde, Hüter der Weisheit, Träger von Licht, Frequenz und Energie“, schwärmt Carola Weisgerber. Um ihr Wissen zu vertiefen, hat sie sich in analytischer, intuitiver und ganzheitlicher Steinheilkunde nach Michael Gienger ausbilden lassen. Carola Weisgerber kreiert persönliche und individuelle Herzens- und Seelenmalas mit der Kraft von 108 Edelsteinen, die mit der Trägerin schwingen und mit ihrem Energiefeld in Resonanz gehen. Ihre Malas sind liebevolle Begleiter auf dem Weg der Achtsamkeit und Meditation und unterstützen kraftvolle Transformationsprozesse. Sie eröffnen ein Feld der Liebe, Freude und Magie und sind Erinnerungsanker für das, was der Trägerin am Herzen liegt. Besonders erfüllend sind für Carola Weisgerber die persönlichen Mala-­Sessions. Dabei berät sie mit all ihrem Wissen, ihrer Intuition und Herzensliebe, so dass am Ende eines intensiven Prozesses eine Mala als kraftvolle Wegbegleiterin das Licht der Welt erblickt. „Eine Mala ist natürlich auch immer ein Geschenk an die Weiblichkeit und die Freude am Schmücken“, sagt Carola Weisgerber. Unter diesem Aspekt findet man bei ihr sogenannte „Wandalas“, ihre eigene, kreative Wortschöpfung.

Liebevolle Begleiter auf dem Weg der Achtsamkeit


„Wandalas“ sind Malaketten, bei denen der Abschluss variabel ist. Neben der liebevoll handgearbeiteten Quaste aus Seide können durch einen kleinen Wechselring weitere schmückende Elemente ausgetauscht werden. Besonders am Herzen liegen ihr dabei der Zauber und die Energie von Worten – daher auch der Name der Ursprungsmarke „Casa Perla – Poesie in Schmuck“. Ihr Mann, den sie liebevoll ihren „Stempelheld“ nennt, prägt mit viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung auf Silberelementen Wunschworte, Herzensbotschaften und persönliche Mantras. So werden diese liebevoll handgearbeiteten Unikate zu „Mindkeepern“, die als Intentionsverstärker und Erinnerungsanker wirken.

Jeder Gedanke und jedes Wort ist eine Affirmation


„Alles, jeder Gedanke, jedes Wort ist eine Affirmation, eine Bestätigung“, sagt Carola Weisgerber. Unter diesem Aspekt hat sie sog. „Mindbalance“ Armbänder kreiert. Jedes Edelsteinarmband wird mit einem handgeprägten Mindkeeper-Anhänger und mit einer von ihr liebevoll gestalteten Affirmationskarte geliefert. Die Wirkung der jeweiligen Edelsteine ist dabei auf die begleitende Affirmation ausgerichtet. Zu ihren Herzensprojekten gehören Kooperationen mit Partnerinnen, mit denen sie besondere Mala-Unikate anbietet, wie zum Beispiel die „Astrologische Sternen-“, die „Seelenkristall-” oder die „Seelenstreichler-Mala“. Jede Malakette wird von Carola Weisgerber energetisch gereinigt und aufgeladen und tritt ihre Reise in einer edlen, handgeschnitzten Mango-Holzbox mit einem Liebesbrief und einer persönlich geschriebenen Botschaft an.

Workshops in der Kunst des Malaknüpfens

Darüber hinaus bietet die Schmuckdesignerin in ihrer Mala-Werkstatt vor Ort interessierten Frauen die Möglichkeit an, die Kunst des Malaknüpfens zu erlernen und ihre eigene Herzens- und Seelenmala zu kreieren. Dazu finden regelmäßig Basis-Workshops sowie Termine zu besonderen Themen wie Weiblichkeit, Jahres-Visions-Mala und den Rauhnächten statt, die von achtsamen Meditationen und Räucherritualen begleitet werden. In einem speziellen Workshop verbindet Carola Weisgerber ihr Edelsteinwissen mit der Möglichkeit, kraftvolle Heilstein-Armbänder selbst zu gestalten. Und zu guter Letzt besteht die kreative Option, die eigene Mala mit Hilfe des umfassenden Edelsteinlexikons auf der Mala-Liebe-Homepage selbst zu gestalten und von Carola Weisgerber liebevoll knüpfen zu lassen.


Weitere Infos unter
www.casa-perla.de/mala-liebe

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

Don’t worry!

Aus allem, was uns die großen Meister des Zen-Buddhismus sagen, spricht Ruhe und Gelassenheit. Wir haben sieben Weisheiten für ein sorgloses Leben zusammengestellt.

Attraktiv durch Selbstbewusstsein

Selbstbewusste Menschen wirken anziehend auf andere. Mit diesen 6 Tipps steigerst du dein Selbstbewusstsein – und damit deine Attraktivität.

Umarme deine Zweifel

Doch Zweifel gehören nun mal zum Leben. Wir zeigen einen Weg, wie wir mit ihnen richtig umgehen können.

Schreiben Sie einen Kommentar