Nachhaltig campen, bewusst konsumieren.

Die beiden Naturliebhaber Elisa und Patrick haben 2021 den Onlineshop ETHICAMPER gegründet und sich zur Aufgabe gemacht, Camping- und Outdoorabenteuer umweltbewusster zu gestalten und die Suche nach passender Ausrüstung zu erleichtern. Das gesamte Sortiment ist im Hinblick auf Umweltverträglichkeit, Material, Langlebigkeit, Produktionsbedingungen sowie Recyclingfähigkeit sorgsam ausgewählt. Zusätzlich unterstützt ETHICAMPER vorrangig kleinere Unternehmen und soziale Einrichtungen, die sich einer ökologischen Arbeitsweise verschrieben haben. Damit schafft das Unternehmen nicht nur eine Alternative zu billig produzierter Massenware, sondern unterstützt gleichzeitig innovative Lösungsansätze und trägt einen wichtigen Teil zur Verbesserung der sozialen und ökologischen Umstände des Planeten bei. Mit jeder Bestellung kann das junge Start-Up weiter wachsen und wird bei seiner Aufgabe unterstützt, die Welt ein bisschen grüner und damit auch ein bisschen besser zu machen.


www.ethicamper.com

ethicamper
ETHICAMPER

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

In fremde Kulturen eintauchen

Reisen erweitert den Horizont und kann das Leben verändern – wenn man die touristischen Pfade verlässt und sich wirklich auf die Kultur vor Ort einlässt. Im Zeitalter des Massentourismus haben viele Menschen das verlernt …

Ankommen & Genießen

Mitten im malerischen Berchtesgadener Land liegt das wunderschöne Spahotel Gut Edermann – ein Haus mit Seele.

Mein Sommer auf der Alp

Katharina Afflerbach über den Alltag auf der Alp, die Kostbarkeiten des einfachen Lebens und darüber, wie sie in den Bergen wieder zu neuer Kraft und Klarheit fand. Nach all den Jahren ist sie vollkommen ausgebrannt. …

Schreiben Sie einen Kommentar