Nachhaltig wohnen und leben? Das geht!

0

Das Umweltbewusstsein der Menschen stärkt sich immer mehr und mehr – und das ist auch gut! Schließlich entscheidet die Herstellung der Produkte, die wir entweder im Supermarkt oder in Einkaufszentren kaufen, was wir konsumieren. Dieses Thema wird auch zunehmend interessanter für angehende Bauherren. Wie also baut man ein Haus, ohne dabei der Natur unnötig zur Last zu fallen?

Die Antwort auf diese Frage ist: Holz! Sowohl umwelt- als auch ressourcenschonend lässt sich der Rohstoff optimal verarbeiten. Das allein durch Sonnenenergie entstehende Naturprodukt ist gleichzeitig stabil und vielseitig als Baumaterial einsetzbar. Es weist zudem sehr gute Wärme-, Kälte- und Schalldämmungseigenschaften auf – genau diese machen Holz zu einem beliebten Baustoff.

Energiesparen mit Holz

Allein die Verarbeitung von Holz ist energiesparend, da für die Bereitstellung kaum fossile Primärenergie verbraucht wird. Der Rohstoff speichert CO2 – so kann es nicht in die Atmosphäre gelangen und schont zudem die Umwelt. Wer besonders vorbildlich bauen möchte, kann zusätzlich Solarenergie, Erd- oder Fernwärme als Energiequelle nutzen. Werden beim Bau nur nachwachsende und recyclebare Rohstoffe verwendet, ergibt dies in Kombination mit den genannten Energiequellen ein Haus, das mehr Energie produziert, als es verbraucht – ein echter Gewinn für die Umwelt.

Holz ist ein beliebter Baustoff

 

 

 

 

 

Qualität durch richtige Pflege

Holz kann bei guter Pflege lang Freude bringen. Ob Rohbau, Türen oder Fenster – der Rohstoff sollte vorab entsprechend behandelt werden. Ein Folgeproblem keiner guten Pflege könnte Schimmel- oder Insektenbefall sein.

Belohnt wird der hohe Aufwand dann durch die Langlebigkeit des Naturstoffs, denn im Vergleich zu PVC-Fenstern mit maximal 20 Jahren Lebensdauer, erreicht das Holzfenster gute 60 Jahre. Auch hier stellt der Aspekt der Nachhaltigkeit einen weiteren Vorzug dar.

Weiterführende Infos

Möchten auch Sie ein Haus bauen oder grundsätzlich nachhaltiger Wohnen und sich aktiv mit dem Thema beschäftigen? Umfangreiche Informationen dazu gibt nun das kostenlose E-Book „Wohnen und Leben in Holz“, welches hier zum Download bereit steht. Dort gibt unter Anderem der Experte für erneuerbare Energien, Holm Walther, Auskunft über wichtige Aspekte beim Bau bis hin zu Inspirationen für den Innenausbau Ihres Hauses.

Das kostenlose E-BOOK hilft beim Bauen und Einrichten mit Holz.

Share.

Hinterlass eine Antwort