Nachhaltigkeit in  Kinderhände!

Es geht um die Zukunft unserer Kinder

Immer mehr PET-Einwegflaschen an Schulen motivierte die Familie Weiß aus Bayern 1989 zu der Idee und Erfindung einer nachhaltigen Trinkflasche. Fast 30 Jahre später erheben Schüler weltweit ihre Stimme für mehr Umwelt- und Ressourcenschutz. Dabei geht es um unser aller Zukunft! Fragt man Kinder und Jugendliche auf einer der zahlreichen fridays-for-future-Schülerdemos, was sie sich unter einem bewussteren Leben vorstellen, ist die Antwort klar: Ein Leben mit einem möglichst geringen CO2-Fußabdruck. Tatsächlich sollte sich jeder über die Konsequenz des eigenen Konsumverhaltens für Klima und Umwelt klar sein – und dementsprechend verantwortlich handeln. Dazu gehört es auch, Gewohnheiten zu hinterfragen: Brauche ich jeden Tag Fleisch auf dem Teller? Muss es der schnelle Drink vom Kiosk sein? Besser ist es, das Lieblingsgetränk zu Hause zuzubereiten – und in einer Trinkflasche mitzunehmen. Flaschen aus Glas haben hier große Vorteile: Sie sind schadstofffrei, geschmacksneutral, zu 100% recycelbar – und sie lassen sich mit wenig Aufwand hygienisch reinigen.

Gut geschützt hält länger!

Eine lange Einsatzdauer hat einen positiven Effekt auf die Ökobilanz. Deshalb schützt Emil die Glasflaschen mit einem patentierten System aus recycelbarem Thermobecher und waschbarem Design-Flaschenbeutel vor Bruch. Das funktioniert bei den 0,3- und 0,4-Liter-Flaschen für Kinder ebenso wie bei 0,6-Liter-Flaschen und 0,75-Liter-Weithalsflasche für Erwachsene. Der Thermo­becher hält den Flascheninhalt angenehm warm oder kühl – je nachdem, ob man einen Smoothie oder heißen Tee genießen will.

Nachhaltige Designvielfalt

Flaschenbeutel gibt es in vielen ansprechenden Designs – und sogar in BIO-Baumwolle.

Die Bio Designs der Emil Kollektion 2019

 

 

 

 

Sie sind wie alle Bestandteile der Emil Trinkflasche einzeln nachbestellbar. So kann man seine Glasflasche immer wieder neu und trendig anziehen, ohne die in der Herstellung energiereichen Teile auszutauschen. Mit Trinkflaschen von Emil gibt man ein klares Bekenntnis für den Umwelt- und Ressourcenschutz ab. Und mit einem nachhaltigen Lebensstil fängt man am besten schon im Kindesalter an! Mehr Informationen und Bezugsquelle unter: www.emil-die-flasche.de

Emil Kollektion 2019

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar