Naturerlebnis Haldensee

Bühne frei für die Natur! Das haldensee – Naturerlebnis und Wellnesshotel im Tannheimer Tal begeistert inmitten einer idyllischen Berglandschaft.

Zwischen dem Oberjochpass im Allgäu und dem oberen Lechtal in Österreich gelegen, zählt die Ferienregion Tannheimer Tal in Tirol auf 1.100 Metern zu den schönsten Hochtälern Europas. Direkt am Alpenrand schweift der Blick hier vom breiten Talboden und dem 73 Hektar großen Haldensee über Alpenwiesen und die Berghänge von Krinnenspitze, „Rot Flüh“ und Gimpel. Das Motto „Bühne frei für die Natur“ zieht sich wie ein roter Faden durch das Adults-only Hotel mit 60 Zimmern und Suiten. Für ein erholsames Raumklima sorgt die Holzbauweise, in der die Zimmer, welche alle einen Blick auf den See ermöglichen, errichtet wurden. Schlichte, naturbelassene Materialien aus der Region wie Stein, heimische Hölzer sowie hochwertige Stoffe und Leinen prägen das Interieur. ­Sanfte Grün- und Brauntöne unterstreichen das natürlich-puristische Ambiente. Dem Sternenhimmel nah fühlt man sich in der 154 qm großen gleichnamigen Suite, die sich über das gesamte Dachgeschoss erstreckt. Mit der extra großen Terrasse inklusive Esstischgruppe, Loungegarnitur und Hollywoodschaukel kann sie bis zu acht Personen beherbergen.

Entspannung und Aktivurlaub im Freien


Wie das gesamte Haus, ist auch der Wellnessbereich zum See ausgerichtet. Er bietet mit großzügigem Garten genügend Liegen und Bereiche zur Erholung. Verschiedene Saunen, Ruheräume, eine Salzgrotte, Whirlpool und Wellnessbistro laden zum entspannten Verweilen ein. Highlight ist der Infinity-Außenpool, der mit dem Innenbecken verbunden ist. Ein besonderes Wellnesserlebnis erwartet die Gäste beim „Schwimmen unter Sternen“. An diesen Abenden kann der Tag zwischen 20.15 und 22 Uhr gemütlich ausklingen. Helle, freundliche Räume bieten den perfekten Rahmen für Anwendungen und Massagen. Für Körperbehandlungen kommen die innovativen Naturkosmetik-Produkte des Südtiroler Unternehmens VITALIS Dr. Joseph zum Einsatz. Gesichtstreatments werden mit den biozertifizierten Hightech-Naturkosmetika der zugehörigen Marke TEAM Dr. Joseph durchgeführt. Auch bei der Pflege von Händen, Füßen und Nägeln setzt das haldensee mit der Marke peclavus zu 100 Prozent auf Natur. Gäste, die sich auch sportlich betätigen möchten, können sich im Fitnessraum auspowern. Hier stehen die neuesten Technogym-Geräte für Ausdauer- und Krafttraining zur Verfügung. Im Gymnastikraum finden regelmäßig Body-Workout- und Yoga-Kurse statt und im Rahmen des inkludierten Aktivprogramms werden unter anderem Aquafit-Kurse im Pool angeboten.

Die optimale Lage des Hotels erlaubt es, Entspannung im Hotel und Aktivurlaub im Freien zwischen Wander- und Bikewegen, Skipisten sowie Langlaufloipen und Wanderwegen ganzjährig perfekt zu verbinden. 2.500 km Tourenkilometer pure Fahrfreude heißt es für Fahrradurlauber wie Rennradsportler beim Erkunden des Tannheimer Tals. Dabei finden Fahrer jeden Niveaus die passende Route: Genussradler erfreuen sich am Naturerlebnis, das die flache Route des idyllischen Tannheimer Tal-Radwegs von Nesselwängle bis Schattwald bietet. Mountainbiker suchen die Herausforderung bei Anstiegen, Höhenwegen, Bergabfahrten und Singletrails. Auch für Wanderungen ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt: von Spazierwegen am Seeufer, über herrliche Panoramawege bis hin zu anspruchsvollen Touren und Klettersteigen. Dank kostenloser Leih-Wanderstöcke und Rucksäcke können sich die Hotelbesucher direkt auf den Weg zu einer der über dreißig bewirtschafteten Almen und Hütten im Tannheimer Tal machen. Sämtliche Sommer-Bergbahnen sind zudem inklusive. Der Verleih von Mountainbikes,
E-Bikes und SUP wird ebenfalls angeboten.

Sehnsuchtsort

Als Gast hat man hier die Wahl, seine Mahlzeiten im Restaurant oder auf der Terrasse zu genießen. So ist es jedem möglich seinen persönlichen Lieblingsplatz mit stetigem Blick auf den See zu entdecken. Gastgeberin Michaela Gleirscher erfüllt sich mit dem Hotel ihren Traum vom eigenen, zeitgemäßen Sehnsuchtsort. Als ausgebildete Barista weiß sie worauf es bei einem guten Kaffee ankommt und serviert einige der besten Kreationen. Diese entstehen in Zusammenarbeit mit der Rösterei Seeberger aus Ulm. Auch Wein nimmt im haldensee und für Michaela Gleirscher einen hohen Stellenwert ein. Zusammen mit ihrem Team hat sie eine erlesene Vinothek mit zirka 100 Sorten erstellt. In der Küche setzt das haldensee auf Verbundenheit zur Natur und eine geradlinige Zubereitung der Speisen. Die regionalen Produzenten liefern beste Qualität und Frische, die zubereitet vom Küchenteam direkt auf den Tellern landet.

haldensee –
Naturerlebnis und Wellnesshotel
Haller 27, A-6672 Nesselwängle
Tel. +43(0) 5675/20727
www.haldensee-hotel.com

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar