Neue Fashion-Statements mit Stil

Schöne und sehr feminine Dessous sind ein selbstbewusstes Fashion Statement für wahre Weiblichkeit mit unverwechselbarem Stil. Längst ist die topmodische sexy Lingerie somit auch zu einer wichtigen Ausdrucksform des eigenen positiven Lebensgefühls geworden. Neben der möglichst nachhaltigen Produktion der aktuellen Dessous-Kollektionen, zählt für viele anspruchsvolle Dessous-Trägerinnen die aufregend sinnliche und komfortable Qualität bis ins Detail. Genau deshalb achten die Produzenten und Designer der bekanntesten Brands noch mehr als bisher auf einen exzellenten und hautfreundlichen Tragekomfort und ebenso hochwertig verarbeitete Stoffe. Absolut im Trend liegen derzeit insbesondere figurbetonte Schnitte und glamouröse Farben sowie anschmiegsame Materialeine wie Tüll, Spitze, Seide und Satin.

Sehenswerte Dessous-Kollektionen

Schöne sexy Unterwäsche überzeugt in vielfältigen neuen Trendstyles und zeigt sich wunderbar wandelbar, um sich Ihren eigenen individuellen Modewünschen einfach elegant anzupassen. Von der ausdrucksstarken Nachtwäsche wie Pyjamas, Kimonos über Bodies und Corsagen, Babydolls, Negligés bis zu Bralettes, verführerischen BH-Modellen,  tollen Lingerie-Sets oder sinnlichen Hochzeitsdessous.

Sexy Lingerie im edlen Vintage-Look

Bei der richtigen Dessouswahl lohnt sich deshalb immer auch ein intensiverer Blick auf die umfangreichen Sortimente der europaweit beliebtesten Dessous-Spezialisten. So bietet Hunkemöller mit der neuen Doutzen Stories Kollektion tolle Dessous-Looks, die kraftvolle und ebenso sehr feminine Seiten zugleich zeigen.  Markenbotschafterin der Kollektion ist übrigens Doutzen Kroes. Das niederländische Topmodel präsentiert den derzeit überaus angesagten Dessous-Vintage-Style in sehenswert traumhaften Facetten. Im modischen Mittelpunkt stehen hier u.a. raffinierte Dessous-Variationen mit Glitzer, Glamour und filigranen Rückenverzierungen in verspielter Spitze, Dessous-Modelle mit edlem filigranem Strasssteinbesatz und viele mehr.

Bezaubernd aktuelle Dessous-Trends

Wie bereits erwähnt, ist der fashionaktuell interpretierte Vintage-Look ein echtes Highlight dieser Dessousmode-Saison. Das beginnt bereits bei den komfortbetonten BH-Modellen mit und ohne Bügel. Sie faszinieren mit schönen Satin-Oberflächen, floralen Details, halbtransparenter Optik und stilvoll eingearbeiteten Metallic-Elementen sowie sehr guter Passform, die die Natürlichkeit der Brust gekonnt unterstreicht.

Abstimmbar auf die Lieblingsoutfits

Sehr harmonisch darauf abstimmbar, präsentieren sich zudem auch die ideal dazu passenden sexy Bodies, z.B. mit aufregenden Spitzen- und Netzapplikationen und glitzernden Designeffekten mit Stil. Oder wie wäre es mit halterlosen Feinstrümpfen, die oben mit raffinierter Spitze verziert sind? Absolut erwähnenswert bei all diesen bezaubernd aktuellen Dessous-Trends ist: sie lassen sich selbstverständlich individuell mit Ihrem ganz persönlichen Outfit und Style kombinieren. Sie überzeugen im Duett mit ihrem Lieblingskleid nämlich genauso wie als schicke Ergänzung zu lässigen legeren Oberteilen. Das macht die Dessous ganz zweifellos zu echten IT-Pieces, die in dieser Dessous-Saison in keinem Damenkleiderschrank fehlen sollten.

Unverkennbar gut: Damen-Pyjamas

Klassisch edle Begleiter zu sexy Dessous bleiben weiterhin außergewöhnlich stilvoll designte Damen-Pyjamas, Pyjama-Shorts sowie Pyjamajacken und Pyjamahosen. Sie überzeugen schon seit langer Zeit als die beliebtesten weiblichen Favoriten der topmodischen Nachtwäsche. Die aktuellsten Modelle bieten dabei nicht nur richtig komfortablen Schlafkomfort, sondern brillieren in diesem Fashionjahr insbesondere durch ihren seidigen Look und Feel und ihre attraktive Kombinierbarkeit.

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar