Schlaf-Retreat im Biohotel theiner`s garten

Zeit für sich, zum Runterkommen, zum Kraft schöpfen. Im Wellnessbereich des Biorefugiums theiner’s garten ist dies ein Leichtes. Ganze 1000m² bieten viel Platz für Entspannung. Eine Auszeit im Hotel ist wunderbar dafür geeignet, bewusste und achtsame Urlaubs-Tage einzulegen und so Körper und Geist zu reinigen.

Uraltes Wissen über die Natur dient als Inspiration

Das theiner’s garten ist ein von der Natur begünstigter Kraftort. Über Jahrzehnte blühten hier Pfirsichbäume, die von Familie Theiner biologisch-dynamisch gepflegt wurden. Eine solche ganzheitliche Wirtschaftsweise bezieht auch die spirituelle Ebene des Lebens mit ein.
So orientiert man sich am Mondkalender von Maria Thun, verwendet heilende Kräuterpräparate, energiespendende Quarzit-Kristalle und beruhigende Tees. Dieses uralte Wissen über die Natur bildet unsere Philosophie und dient als Inspiration für den Spa „garten der sinne“. „Ordnung ins Chaos bringen“ ist eine Grundidee der anthroposophischen Philosophie. Die Mitarbeiter des Hotels ordnen den Gast in einen der vier theiner’s garten Spa-Persönlichkeiten ein, welche auch als Phasen im Leben verstanden werden können. Die Namen der vier Spa-Persönlichkeiten „Apfel“, „Traube“, „Pfirsich“ und „Birne“ beschreiben die wichtigsten Obstsorten am Bergerhof und beziehen sich symbolisch auf die Wurzeln des theiner‘s garten. Nach einem Gespräch mit erfahrenen Spa-MitarbeiterInnen und mithilfe eines Fragebogens, wird eine auf Ihre Spa-Persönlichkeit abgestimmtes, individuelles Programm erstellt. Alle Anwendungen und die eigene Produktlinie „tg“ basieren auf den Ideen der Anthroposophie, welche den Menschen als Ganzes betrachtet.

Ganz neu wurde im Biohotel ein Schlafretreat erstellt. Denn nur wer ausgeruht ist, ist den täglich wachsenden Herausforderungen des Lebens gewachsen. Gönne dir eine Auszeit vom Alltagsstress.

Im Paketpreis von 766,00 pro Person ist Folgendes enthalten:
- Beratungsgespräch am Beginn des Retreats
- 3 Übernachtungen inkl. 3/4 Pension
- Ausgleichendes Harmoniebad
- Beruhigende Zirbenpackung mit einem Zirbenholzkissen
- Zwei energetische Behandlungen
- Eine Achtsamkeitszeit ganz für Sie (nach Absprache: Traumreise, Klangschalenmeditation oder eine sanfte Ruhe-Behandlung)theiner's  garten – das Biorefugium

Weitere Informationen und Buchung unter:
www.theinersgarten.it

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

Zen in der Kunst des Wanderns

Ein achtsamer und liebevoller Umgang mit uns selbst stärkt unsere Gesundheit, das Selbstbewusstsein und auch die Beziehungen zu anderen Menschen. Die Psychologin Patrizia Collard zeigt, wie wir uns die heilsame Lebenseinstellung des achtsamen Selbstmitgefühls aneignen können.

Diesen Artikel teilen

Gastgeberin mit Herz

Das Hotel Halfenstube ist ein Landidyll an der schönen Mosel und wird mittlerweile in der vierten Generation von der
Gastgeberin Silvia Hees mit viel Herzlichkeit und Engagement geführt.

Diesen Artikel teilen

Vom Glück des Wanderns

Eine Wanderung in die Berge, durch Wälder oder an einem Fluss entlang, bleibt uns als eine seelenvolle Zeit im Gedächtnis.

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar