Die Slow-Revolution –
Die Lust am langsamen Leben

slow-living

So wie einst die Bio-Bewegung als Sehnsucht nach natürlichen Lebensmitteln und Ablehnung von Giften in unserer Nahrung ihren Anfang nahm, so steht die Slow-Bewegung, also die Sehnsucht nach dem echten Leben und einer Abkehr von der digitalen Dauerberieselung, heute erst am Anfang.