Nachhaltig einkaufen

Wenn es um eine klimafreundliche Ernährung geht, beschleicht uns immer häufiger ein mulmiges Gefühl. Bilder von

Sei du die Veränderung!

Warum nachhaltige Mode unsere Zukunft sein sollte Dass die Fast-Fashion-Industrie kein besonders sauberes Geschäft ist, ist

Faire Yogawear-Kollektion

Wer Farbe und herrlich gemusterte Yoga-Bekleidung und Accessoires für sein Yoga-Outfit sucht, findet dies bei yogalivia.

Nachhaltig bis in die Spitze

Langweilig ist anders: Slow Fashion, Fair Fashion, Nachhaltigkeit, Recycling und Upcycling machen auch vor Unterwäsche keinen

Fairer Schmuck

Nachhaltig und langlebig sollten unsere Schmuckstücke sein, am besten noch fair produziert und aus natürlichen Materialien.

Natur statt Plastik

Ab 2020 sollen Plastiktüten weitgehend aus dem Handel verschwinden. Die ­stabilen Mehrwegtaschen aus Kunststoff bleiben ­aber

Leih‘ dir was!
10 Tipps zum Tauschen und Teilen

Mittlerweile gibt es zahlreiche Netzwerke, die Interessierte sowohl online als auch offline dabei unterstützen, ihre Kleidung weiterzuverkaufen, eine Bohrmaschine auszuleihen oder ein Auto gemeinsam zu nutzen. Das schont den Geldbeutel und die Umwelt. Mit diesen 10 Tipps kannst auch du ganz einfach tauschen, teilen, leihen und mieten.

Bienenwachs statt Plastik

Susanne Golzheim, Gründerin der Bienenwachstuch-Produktion „Bee Food Wraps“, hat dem Plastikwahn den Kampf angesagt. Die 40-jährige

Bewusster Konsum:
Wie es funktionieren kann!

Wir leben in einer Zeit des materiellen Wohlstandes und des Überflusses– aber auch in einer Zeit des Wandels. Denn es gibt immer mehr Menschen, die aus dem Gewohnten aussteigen, ein bewussteres Leben führen und eine neue Art des Umgangs mit Konsum wählen.

5 Tipps für ein erholsames und gesundes Wohnen

Die eigenen vier Wände sind für jeden Menschen ein Ort des Rückzugs und der Ruhe. Gerade in der heutigen und von Hektik geprägten Zeit, braucht es ein Zuhause, welches als Oase den Körper und Geist erholt. Umso wichtiger ist es, das Eigenheim so zu gestalten, dass Sie sich wohlfühlen und entspannen können.

Sieben Tipps
für ein nachhaltiges Büro

Jeder von uns benutzt im Schnitt 236 Kilo Papier im Jahr! Deutschland verbraucht somit mehr Papier als ganz Südamerika innerhalb derselben Zeit. Je mehr jeder einzelne seinen Papierverbrauch senkt, desto besser ist das für die Umwelt. Da sich diesbezüglich besonders nachhaltige Effekte in Büros erzielen lassen, geben wir sieben Tipps, mit denen Unternehmen ihren täglichen Papierkonsum reduzieren können.