Sei glücklich, nicht perfekt!

Gut ist heutzutage nicht mehr gut genug, es muss immer noch besser sein. Und das gilt auch für uns. Könnten wir nicht selbst auch viel besser sein?

Schlagwörter

Slow Life statt Hektik

Das Leben macht Spaß, doch es stresst auch. Besonders in der Stadt. Hektik, Lärm und Gedränge zehren an unseren Nerven. Wie können wir inmitten von Menschenmassen und Verkehrschaos unser inneres Gleichgewicht bewahren? Wir zeigen, dass man trotz ständiger Reizüberflutung gelassen und achtsam bleiben kann.

Schlagwörter

Kintsugi

Die japanische Form der Resilienz macht Mut. Sie zeigt, wie man Verletzungen erkennt, Widrigkeiten annimmt und wie man nach einem Schicksalsschlag innere Stärke entwickeln kann.

Ohne Worte

Die Meditationslehrerin Sylvia Wetzel erklärt die Bedeutung des Schweigens im Retreat mit einem Küchengleichnis: Die Übung ist der Topf, die Konzentration das Feuer, die Übende die Kartoffel und das Schweigen der Deckel. Veronika Schantz ließ sich drei Wochen lang im symbolischen Dampfkochtopf weichkochen.

Schlagwörter

Die Heilkraft der Wiese

Kitzelnde Gräser, leuchtende Blumen, aromatische Kräuter. So fühlt sich eine Sommerwiese an. Jetzt ist die beste Zeit, um sich die heilsame Kraft der Natur nach Hause zu holen.

Das Rapunzel Projekt –
Der neue »No Poo«-Trend

Das Rapunzel Projekt – Der neue »No Poo«-Trend

Die tägliche Haarpflege ist für viele mit dem Griff zu Shampoo und Spülung verbunden. Doch wer seinem Haar wirklich Gutes tun will, findet eine große Palette an einfachen Substanzen aus der Natur, die schonend reinigen und pflegen. „No-Poo“ heißt der neue Trend.

Schlagwörter

Clean Meat

Trotz der Veggi-Bewegung gibt es Menschen, die auf Fleisch nicht verzichten möchten. Forscher haben nun ein revolutionäres Verfahren vorgestellt. Paul Shapiro hat dazu ein Buch veröffentlicht mit dem Titel „Clean Meat – sauberes Fleisch“.

Superfood Alge

Die einen schreiben Algen eine gesundheitsfördernde Wirkung zu, die anderen sehen in ihnen sogar einen wichtigen Schlüssel zur künftigen Sicherung der Welternährung. Wir haben uns das grüne Superfood einmal näher angeschaut.

Für Yoga ist es nie zu spät

Egal wie alt Sie sind: Mit Yoga können Sie jederzeit beginnen. Wir haben für den Anfang eine leichte Übungsfolge zusammengestellt, die ganz nebenbei die Muskulatur und den Gleichgewichtssinn trainiert.