Traubenkerne lindern Schwellungen

0

Traubenkerne lindern Schwellungen

Traubenkerne stärken die Kapillaren und Venen und helfen so, unschönen Besenreißern und Krampfadern vorzubeugen. Darüber hinaus können sie die Symptome einer Venenschwäche lindern. Wer unter geschwollenen Beinen nach längerem Stehen oder Sitzen leidet, sollte sich regelmäßig Trauben mit Kernen gönnen, um Schweregefühle, Jucken und Schmerzen zu lindern.

Schwellungen, sogenannte Ödeme, treten auch häufig nach einer Brustkrebsoperation auf. Forscher der University of Maryland Medical Center fanden heraus, dass die Einnahme von 600 Milligramm Traubenkernextrakt täglich über einen Zeitraum von sechs Monaten Schwellungen und Schmerzen deutlich reduziert.

Weitere Tipps und vieles mehr finden Sie in unserer neuesten Ausgabe 02/2018

Share.

Hinterlass eine Antwort