Plastikfreies Badezimmer

Ob Gesichtsreinigung, Deo oder Shampoo: Bei Natural Pure Solids findet man  keine Tiegel, Fläschchen oder Plastikverpackungen. Seit 2014 produziert die Manufaktur aus Südhessen feste Naturkosmetik, kompromisslos plastikfrei verpackt. Um faire und ehrliche Preise anbieten zu können, erfolgt der Vertrieb ausschließlich über den eigenen Onlineshop, ohne Umwege über den Einzelhandel. Im Interview steht uns die Inhaberin Heike Schumacher Rede und Antwort:

Was macht Natural Pure Solids aus?

Unser Firmenname drückt unseren Anspruch aus: natürlich, rein und fest. Damit meinen wir feste Naturkosmetik nach höchsten Standards. Wir verwenden hauptsächlich Bio-Rohstoffe, verzichten auf künstliche Duft- und Konservierungsstoffe und fragwürdige Inhaltsstoffe wie Parabene, Silikone und Sulfate. Unsere Produkte sind vegan, palmölfrei und tierversuchsfrei. Eine besondere Bedeutung hat für uns der Einsatz von ätherischen Ölen. Diese setzen wir ausschließlich einzeln oder in Zweierkombinationen ein. Dabei steht immer ihre Wirkweise im Vordergrund, auch im Sinne der Aromatherapie. Wir nutzen z.B. das ätherische Öl der Bergamotte aufgrund seiner desodorierenden Wirkung in einer Deo Bar oder Lavendelöl in unserem Facial Cleanser, da es die Haut beruhigt und Entzündungen hemmt.

Was hat Sie dazu bewegt, auf feste Naturkosmetik zu setzen?

Der Status Quo in der Kosmetikindustrie sieht so aus: Wer schöne Haare möchte, muss auf ein Shampoo in einer Plastikflasche aus Palmöl zurückgreifen, welches die Haare austrocknet. Gegen die trockenen Haare hilft ein Conditioner, der zu 95 Prozent aus Wasser besteht und ebenfalls aus einer Plastikflasche kommt. Damit man nicht merkt, dass die Haare kaputt gehen, sind schädliche Silikone zugesetzt. Zum Glück geht es anders und besser: Wenn man all das Unnötige weg lässt, also auch das überschüssige Wasser, braucht man keine Plastikverpackung mehr. Als uns das klar wurde, war der Weg zur festen Naturkosmetik der einzig sinnvolle.

Welche Ziele haben Sie für die Zukunft?

Wir träumen von einer Welt, in der feste Produkte selbstverständlich und die Badezimmer von Plastikflaschen und Verpackungen befreit sind. Deswegen stehen wir in der Entwicklung niemals still und arbeiten ständig an unseren Produkten: Für 2021 planen wir z.B. mit unseren festen Shampoos einen großen Sprung nach vorne. Seit 2019 sind wir als Manufaktur bereits klimaneutral. Jetzt ist es unser Ziel, auch die Produkte selbst klimaneutral anzubieten. Dazu müssen noch die Emissionen von Rohstoffgewinnung und -transport zusätzlich ausgeglichen werden.

Bezug der Produkte unter www.natural-pure-solids.de

Diesen Artikel teilen

Schreiben Sie einen Kommentar