Naturkosmetik zum Selbermachen

Naturheilkunde hilft. Unsere Vorfahren setzten fast ausschließlich auf pflanzliche Heilmittel; und diese Mittel bringen uns heute immer noch den gleichen Nutzen wie früher. Wir zeigen Ihnen drei Rezepte, die sich leicht zubereiten lassen. Also einfach mal ausprobieren
und sich damit etwas Gutes tun!

Weichmachendes Peeling für normale bis trockene Haut. Wenden Sie das Peeling nicht im Gesicht oder auf verletzter Haut an.

Zutaten (120 ml):

¼ Tasse ungesalzene rohe Mandeln, ¼ Tasse Haferflocken,
1 Esslöffel getr. Rosenblütenblätter,
1 Esslöffel getr. Lavendelblüten,
180 ml extra natives Olivenöl

Mandeln und Haferflocken in der Küchenmaschine immer wieder 5 Sekunden lang pulsieren, bis die Mischung wie feiner Sand aussieht (ca. 1 ½ Minuten). 2 Rosenblütenblätter und Lavendelblüten hinzufügen und dreimal je 1–2 Sekunden lang pulsieren, bis die Blütenblätter grob zerkleinert sind. Diese Trockenmischung hält sich in einem kühlen, trockenen Schrank 3–4 Wochen.

Zur Anwendung tränken Sie die Mischung mit Olivenöl und verrühren alles miteinander, bis eine glatte Mischung entsteht. Mit sauberen Fingern mit kreisenden Bewegungen von unten nach oben großzügig in die feuchte Haut einmassieren. Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollten Sie dieses Peeling mindestens zweimal pro Woche (aber nicht öfter als einmal pro Tag) anwenden. Spülen Sie das Peeling mit warmem Wasser ab. Nach Hinzufügen des Olivenöls bewahren Sie das restliche Peeling in einem zugedeckten Behälter (höchstens 1 Woche) lang im Kühlschrank auf.

Zum Weiterlesen:
Melanie St. Ours, “Einfach natürlich gesund”, Nikol Verlag, 12,95 Euro

Den ganzen Artikel und weitere DIY´s finden Sie in unserer Ausgabe bewusster leben 3/2020

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

Bett aus Paletten bauen

Nikos Leidenschaft ist das Heimwerken. Hier zeigt er, wie du aus einfachen Paletten ein wunderschönes Bett bauen kannst.

Handlettering für Einsteiger

Eine Art Kalligraphie ohne jeden Perfektionismus, dafür aber mit einem gehörigen Schuss Kreativität – Handlettering liegt im Trend. Die Techniken dazu lassen sich rasch lernen und eigene Ideen schnell umsetzen.

Schreiben Sie einen Kommentar