Endlich schmerzfrei!

Gehören Sie auch zu den Menschen, die unter gelegentlichen oder sogar chronischen Rückenschmerzen leiden? Rückenschmerzen gehören neben Grippe und Erkältungen zu den häufigsten Ursachen für Krankschreibungen im Berufsleben. Zwei Drittel aller Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen.

Die Heilkraft der Wiese

Kitzelnde Gräser, leuchtende Blumen, aromatische Kräuter. So fühlt sich eine Sommerwiese an. Jetzt ist die beste Zeit, um sich die heilsame Kraft der Natur nach Hause zu holen.

Der Sonnengruß

Der Sonnengruß ist der Klassiker unter den Asanas – eine eigenständige Übung, die in fast jeder Yogarichtung aber auch als Aufwärmübung ausgeführt wird. Also los gehts!

Der Telomer-Effekt

Warum altern Menschen unterschiedlich schnell? Warum sind manche bis ins hohe Alter geistig rege und tatkräftig, während andere bereits in jüngeren Jahren kränkeln und geistig abbauen? Schuld daran ist ein Verschleiß der Schutzkappen unserer Chromosomen, der Telomere. Wir erklären, was man dagegen tun kann.

Zurück ins Gleichgewicht

Die vielen Herausforderungen des Lebens bringen den ­Rücken ganz schön an die Belastungsgrenze. Gleichzeitig fehlt oft die Zeit, gesundheitliche Probleme selbst aktiv in den Griff zu bekommen. Die Lösung: ein Lagerungskissen für zu Hause. Wir haben die Selbst­therapie getestet.

Jung bleiben!

Jeder Mensch, egal welchen Alters, ist in der Lage, sein geistiges Konto ständig neu aufzufüllen. Wer also auch im Alter jung bleiben will, der kann jetzt schon einiges dafür tun. Sieben Tipps, die von Experten empfohlen werden.

Die Geheimnisse eines
gesunden Schlafs

Die Folgen dauerhaften Schlafmangels sind weithin bekannt. Wir leiden unter Erschöpfung, sind unkonzentriert, ängstlich und immer öfter krank. Aber was kann man tun, um sich einen tiefen und erholsamen Schlaf zurückzuholen? Wir hätten da ein paar Tipps.

Das Rapunzel Projekt –
Der neue »No Poo«-Trend

Das Rapunzel Projekt – Der neue »No Poo«-Trend

Die tägliche Haarpflege ist für viele mit dem Griff zu Shampoo und Spülung verbunden. Doch wer seinem Haar wirklich Gutes tun will, findet eine große Palette an einfachen Substanzen aus der Natur, die schonend reinigen und pflegen. „No-Poo“ heißt der neue Trend.

Schlagwörter

Das neue Wundermittel aus der Natur

Ob in der Bodylotion oder gegen Schmerzen: Cannabidiole, also Stoffe aus der Hanfpflanze, sind die neuen Lieblinge gegen allerlei körperliche und seelische Beschwerden.

Die 5 Säulen der Kneipp-Therapie

Es war der Wörishofener Pfarrer Sebastian Kneipp, der vor über hundert Jahren eine ganzheitliche, naturkundliche Gesundheitslehre entwickelte, die Körper, Geist und Seele als komplexe Einheit betrachtete. Sie ist heute so aktuell wie damals.

Ayurveda Detox

Ayurveda, die Wissenschaft vom (langen) Leben, gilt als ältestes und umfassendstes Gesundheitssystem der Welt. Für die Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit empfiehlt Ayurveda eine regelmäßige innere Reinigung. Die besten Tipps dazu finden Sie hier.

Für Yoga ist es nie zu spät

Egal wie alt Sie sind: Mit Yoga können Sie jederzeit beginnen. Wir haben für den Anfang eine leichte Übungsfolge zusammengestellt, die ganz nebenbei die Muskulatur und den Gleichgewichtssinn trainiert.

Kontaktlinsen als Brillenalternative

Eine auf das eigene Sehvermögen optimal abgestimmte Brille ist für Brillenträger im persönlichen Berufsalltag oder in der Freizeit unverzichtbar. Seit vielen Jahren haben sich Kontaktlinsen jedoch als ausgezeichnete Alternative bestens bewährt. Wir haben uns die Brillenalternative mal näher angeschaut.

Endlich schmerzfrei und
wieder gut leben

Ob Akupressur, Schröpfkopfmassage oder GuaSha:. Ein wichtiger Teil der naturheilkundlichen Schmerztherapie sind Anleitungen zum Selbermachen. An der Klinik von Prof. med. Gustav Dobos werden sie bei Rückenschmerzen und Migräne mit Erfolg praktiziert.

Marula-Öl: Beauty-Schatz aus Afrika

Marula-Öl stammt vom gleichnamigen Baum im Süden Afrikas. Die Früchte enthalten wertvolle Pflegestoffe für Haut und Haare und sollen bisherigen Schönheitsölen überlegen sein.

Was bedeutet Ayurveda für die Zähne?

In der ayurvedischen Heilkunst geht es um die ganzheitliche Betrachtung des Menschen. Körpergesundheit ohne Zahngesundheit ist jedoch nicht möglich. Wie können wir unsere Zahngesundheit halten, fördern oder wenn nötig wiederherstellen?

Mit Ayurveda gut durch den Winter

Unsere Kraft kommt aus der Mitte. Genauer gesagt wurzelt sie in einer starken Verdauung. Doch die zunehmende Kälte kann sie jetzt schwächen. Mit der indischen Gesundheitslehre können wir einiges dagegen tun.

Schlagwörter

Yoga gegen graue Tage

Es gibt Tage, da geht es uns schlecht – seelisch und körperlich. Doch wenn wir uns ein wenig bewegen, hilft das meist und hat positive Auswirkungen. Karo Wagner zeigt drei Yoga-Sequenzen, die dabei helfen, aus dem Tief rauszukommen.

Digitale Entschlackung

Smartphones haben unser Leben auf den Kopf gestellt. Wir reden nicht mehr, wir chatten. Wir fühlen nicht mehr, wir liken. Höchste Zeit, die Reißleine zu ziehen und wieder in Kontakt mit sich selbst und den eigenen Wünschen zu treten. Das Zauberwort heißt: Digital Detox.

Pilates für Späteinsteiger

Pilates ist ein kontrolliertes und sehr effektives Training, das sich positiv auf Körper, Geist und Seele auswirkt. Unabhängig von Alter und Gesundheit kann jeder Mensch mit Pilates beginnen. Das Schöne daran: Bei regelmäßigem Training stellen sich schnell Erfolge ein.

Lassen Sie sich verzaubern vom Licht und der Schönheit der Stearinkerzen

Wenn es um die effektvolle und nachhaltige Dekoration unserer vier Wände geht, dürfen Kerzen nicht fehlen. Zarte Kristalle wie aus Eis, filigrane Muster, tolle Farben und Formen und ein hoher Anspruch an Qualität und Verarbeitung – das gibt es bei der Kerzle – Manufaktur von Diana Striegel. Sie stellt ihre handgefertigten Dius Lux Kerzen mit Liebe und Sorgfalt in alter Handwerkskunst im Gießverfahren her.

Faszientraining tut gut

Ob Sie gezielt gegen lästige Zipperlein anüben oder Ihrem Körper einfach etwas Gutes tun möchten – mit Faszienübungen erreichen Sie beides! Hier finden Sie einige Übungen für mehr Beweglichkeit.

Faire Mode

„Biologische und faire Herstellung passt einfach zu unseren Yoga-Sachen und dem, was wir verkörpern wollen.“ Das sagt Alexander Brief, einer der drei Gründer des Freiburger Fair-Trade-Modelabels YOIQI, das sich auf Yoga-Kleidung aus Bio-Baumwolle spezialisiert hat..

Barre Training – Der Weg zum ultimativen Körpergefühl

Die Barre-Körperarbeit ist eine wunderbare Bewegungspraxis, um den Körper beweglich und gleichzeitig stark zu halten. Eine kreative und effektive Bewegungspraxis, deren Übungen mehr Selbstsicherheit und ein intensives Körpergefühl schenken. Barbara heiner zeigt, wie es geht.

Rückenschmerzen: Wie die Seele den Rücken heilt

Nicht immer haben Rückenschmerzen eine anatomische Ursache. Meist sind sie ein Hilfeschrei unserer Seele, ausgelöst durch Ängste, Stress oder andere Belastungen. Wir machen ein paar Vorschläge, wie Sie Ihrem Rücken zu Hilfe kommen können.

Frag die Oma: Alte Hausmittel neu entdeckt

Bei kleineren gesundheitlichen Problemen reicht es oft, den Körper und seine Selbstheilungskräfte mit einfachen Rezepturen zu unterstützen, statt gleich zu Medikamenten zu greifen. Praktisch, dass man die meisten Zutaten dafür ohnehin zu Hause hat.

Mein starker Rücken

Wir zeigen Ihnen einige der effektivsten Übungen, um Rückenschmerzen zu beseitigen oder zu verhindern. Damit stärken Sie Ihren Rücken, und lindern rasch Ihre Beschwerden. Das Motto unserer Übungen lautet: Bewegung statt Schonung – vor allem Bewegung, die Freude macht. Bei den Übungen geht es um Körperwahrnehmung und Achtsamkeit.

Mit Düften heilen

Ätherische Öle helfen uns dabei, gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen und mobilisieren die Selbstheilungskräfte unseres Körpers. Wir zeigen einige der besten Anwendungen.

Besser schlafen: Ein Überblick zu Boxspringbetten

Das richtige Bett kann entscheidend zu besserer Schlafqualität beitragen. Vor allem Boxspringbetten gelten hier als besonders empfehlenswert. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich vor dem Kauf jedoch näher mit dieser Betten-Art beschäftigen. Wir zeigen, auf was es ankommt!

Die Kraft der ätherischen Öle

Reine ätherische Öle zu verwenden, ist die kraftvollste Art und Weise, Pflanzen in Bezug auf Heilung zu nutzen. Erfahren Sie mehr über das breite Einsatzgebiet der ätherischen Öle in unserem Interview mit Saskia Beu.

Yoga – Einfache Übungen für heiße Tage

Jetzt ist es einfach zu schön, um im Yogastudio zu sitzen und Asanas auszuführen, die man auch locker im Freien machen könnte. Kerstin Linnartz empfiehlt einfache und gezielte Yogaübungen als willkommene Maßnahme gegen die Hitze. Also: Raus zum Yoga!

Naturkosmetik

Ein neuer Trend nimmt immer mehr Fahrt auf: selbstgemachte, natürliche Kosmetikprodukte. Wir erklären, auf was bei der Herstellung geachtet werden sollte.

Sieben Irrtümer über ein langes Leben

Amerikanische Wissenschaftler haben die wahren Gründe für ein langes und glückliches Leben entdeckt. Das Überraschende daran: Ihre Erkenntnisse widersprechen den sonst üblichen Ratschlägen.

Herzintelligenz: Die emotionale Kraft des Herzens

Seit jeher gilt das Herz als Sitz unserer Gefühle. Neueste Forschungsergebnisse bestätigen nun „altes“ Wissen: Unserem Herzen wohnt eine Intelligenz inne, aus der wir ungeahnte Kräfte schöpfen können.

Ikigai – Das Geheimnis der Hundertjährigen

Fernöstliche WeisheitenDen Japanern zufolge hat jeder Mensch ein Ikigai. Ikigai ist das, wofür es sich lohnt, morgens aufzustehen, oder auch ganz einfach: der Sinn des Lebens. Ein Ikigai hat jeder von uns, wir müssen nur geduldig forschen, um es zu finden. Wer es findet, hat die Chance, gesund und glücklich alt zu werden.

Die heilende Kraft unserer Hände

Indem wir eine oder beide Hände gezielt an spezielle Körperstellen legen, können wir die in unseren Zellen gespeicherten Informationen beeinflussen und innere Blockaden lösen. Das hilft schnell gegen Stress, Wut, Enttäuschungen und körperliche Schmerzen.

5 mal mehr Abwehrkräfte

Wenn Sie ein paar einfache Regeln beherzigen, können Sie jetzt Ihr Immunsystem stärken und sich nebenbei weniger anfällig für Krankheiten machen. Wie Sie das machen, erfahren Sie hier.

Bitte schlafen jetzt!

Jeder dritte Erwachsene leidet unter Schlafstörungen. Es gibt aber Übungen und Methoden, um sich selbst zu helfen. Einige neue und ungewöhnliche stellen wir vor.

Moringa – Der Baum des langen Lebens

Blätter, Samen, Wurzeln, Schoten und Blüten – nahezu alle Bestandteile des Moringabaumes unterstützen unsere Gesundheit. Nach der altindischen Ayurveda-Lehre wirken sie vorbeugend und heilend bei dreihundert Krankheiten.

Die Haut – Spiegel unserer Seele

Mit knapp zwei Quadratmetern ist sie unser größtes Organ. Sie umhüllt und schützt uns. Doch nicht nur das: Die Haut ist wie eine Leinwand, die unser Leben sichtbar macht. All unsere Emotionen zeigen sich auf unserer Haut.

Sanft heilen mit Rosenmedizin

Eine Rosenmaske aus Blütenblättern hilft gegen Akne und Rosenöl wirkt der Hautalterung entgegen. Die Rose enthält viele wertvolle Inhaltsstoffe, die uns an Körper und Seele guttun.

Earthing

Es tut einfach gut, barfuß am Strand entlangzulaufen. Doch woher kommt dieses angenehme Gefühl? Die Antwort liegt in der elektromagnetischen Qualität der Erde. Earthing ist ein genial einfacher Weg, um diese Energie für die Gesundheit zu nutzen – ganz ohne Anstrengung.

Hüpf mal wieder!

Hüpfen ist ein Bekenntnis zum Augenblick, zur Schönheit und Heiterkeit eines jeden Moments. Und natürlich tut es auch unserer Gesundheit gut. Und: Im Hüpfen verbinden sich Himmel und Erde. Wir erinnern an eine vergessene Art der Fortbewegung.

Entdecken Sie die Kraft der Mudras

Energieblockaden lösen sich auf, Anspannung und Stress verschwinden und Körper, Seele und Geist werden wieder ins Gleichgewicht gebracht. Die altindischen Fingerhaltungen entfalten ganz schnell ihre wohltuende Wirkung

Hör auf deinen Körper!

Mal zwickt es hier, mal zwickt es da. Meist ignorieren wir solche Signale. Wie wir zu einem neuen Körperbewusstsein finden, das zeigt die Medizinerin Rachel Carlton Abrams mit ein paar kleinen Übungen.

Frauenherzen schlagen anders

frauenherzen-schlagen-anders

Das weibliche Herz stellt die Medizin noch immer vor große Rätsel. So viel steht fest: Es tickt und leidet anders als das Männerherz – auch bei seelischem Schmerz.

Mit Bach-Blüten gegen Burnout

Der Burnout ist eine körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung aufgrund extremer Überlastung. Auch wenn sie kein Allheilmittel sind: Aber rechtzeitig eingesetzt, können Bach-Blüten-Essenzen in solchen Fällen gute Dienste leisten.

Pretty Natural

Sieben Naturkosmetikrezepte zum Selbermachen: Ein Blick in den Kühlschrank genügt, und das Wellnessprogramm kann beginnen. Hier finden Sie alles, um sich im Alltag schön und gepflegt zu fühlen. Jedes einzelne Mittel eignet sich zudem noch als selbstgemachtes Geschenk.