Schau liebevoll auf dich

0

… und hör auf die Stimme deines Herzens!

Oft vergleichen wir uns mit anderen Menschen, weil bei ihnen angeblich dies und das besser oder schöner ist. Aber was geschieht eigentlich, wenn wir uns vergleichen? Wir fühlen uns klein, und es geht und schlecht, weil wir uns selbst nicht so akzeptieren, wie wir sind. Wir wollen so sein wie andere und sind mit uns selbst unzufrieden. Wir messen und mit anderen, von denen wir nicht einmal wissen, ob alles so ist, wie es scheint.

Deshalb lautet die Aufforderung: Schau heute mal liebevoll auf dich selbst! Du bist wundervoll und einzigartig. Ja, du bist vollkommen. Manchmal vollkommen verrückt, aber das gehört auch dazu. Du bist du. Und wenn du dich selbst erkannt hast und dich selbst zu lieben beginnst, dann wirst du das Vergleichen im Außen nicht mehr brauchen. Genau in dem Moment hast du nämlich deinen Wegweiser (wieder) gefunden – die Stimme deines Herzens. Das Wunderschöne daran ist: Wenn du selbst erkennst, welche Herzensqualitäten du hast, und nicht ständig über dich urteilst und dich bewertest, werden dir auch wohlwollende Menschen begegnen. Es passiert noch etwas anderes automatisch: Du selbst wirst die Herzensqualitäten deiner Mitmenschen neu entdecken.

Lesen Sie mehr in unserer Ausgabe September/Oktober 2017

Share.

Hinterlass eine Antwort