Achtsamkeit

Achtsamkeit ist die bewusste Wahrnehmung und das Erleben des aktuellen Moments. Beim achtsamen Erleben findet keine Wertung statt. Sie nehmen nur wahr, ohne zu kategorisieren, einzuordnen oder nach gut und schlecht zu bewerten. Achtsamkeit bezieht sich aber nicht nur auf die eigene Person, sondern auch auf einen bewussten, wertschätzenden Umgang mit anderen und der Umwelt.

Botschaften heimischer Krafttiere

Ob Ameise, Biene oder Schmetterling: In jedem Tier steckt eine besondere Botschaft, die uns einen Hinweis und Antworten auf aktuelle Lebensfragen geben kann.

Sei glücklich, nicht perfekt

Gut ist heutzutage nicht mehr gut genug. Doch ein übertriebenes Streben nach Perfektionismus ist zum Scheitern verurteilt.

Entdecke deine Seelenkraft

Speaker und SPIEGEL-Bestsellerautor Maxim Mankevich beschreibt, warum wir unser Ego loslassen müssen, um unsere Seelenaufgabe zu finden.

Seelenverwandt

Wenn wir nach dem suchen, was unsere Seele stärkt, dann sind das auch tiefe Beziehungen zu anderen Menschen. Freundschaften zu pflegen gehört zu ­einer wichtigen Voraussetzung für ein glückliches Leben.

Was tun gegen Aufschieberitis?

Mit Aufschieberitis haben wir alle mal zu kämpfen. Wenn Sie allzu gerne wichtige Dinge auf die lange Bank schieben, dann helfen Ihnen unsere Tipps sicher weiter.

Was dich lebendig macht

Oft genug drängen uns die Anforderungen der Außenwelt dazu, nur noch zu funktionieren. Dann gilt es, sich der seelischen Innenwelt wieder mehr zuzuwenden, um zur inneren Ruhe zurückzufinden.

Schamanische Kraftobjekte

Die Naturmagie kann unser Leben bereichern und unsere Seele stärken. Wir stellen einige schamanische Kraftobjekte vor und zeigen, wie sie auf uns wirken.

Wa(h)re Liebe

Wir verwalten Liebesbeziehungen wie abgeklärte Brocker ihre Aktienportfolios. Die Kunst des Liebens kommt dabei unter die Räder. Doch worin besteht sie eigentlich: Die Kunst des Liebens?

Zen und die Kunst des Zuhörens

Der Zen-Mönch Thich Nhat Hanh ist im Januar in einem vietnamesischen Kloster gestorben. Doch seine Texte sind heute aktueller denn je.

Komm zu dir

Wenn wir neue Kraft tanken wollen, dann am besten an magischen Plätze in der freien Natür. Tanja Dränert verrät uns, wo wir solche Kraftinseln finden und wie wir ihre Energie für uns nutzen.

Tschüß Perfektionismus!

Perfektionismus kann krank machen. Doch wenn wir zu unseren Fehlern und Schwächen stehen, werden wir für andere erst richtig liebenswert.

Mein Weg zur Selbstliebe

Ilka Brühl kam mit einer Lippenspalte zur Welt und haderte lange mit ihrem Aussehen. Dann trat sie mutig als Model vor eine Kamera und lernte ihr Anderssein zu akzeptieren und sich selbst zu lieben.

Einfach mal abschalten

Inmitten der ganz nomalen Hektik brauchen wir manchmal eine kurze Pause, um wieder zu uns zu finden. Dann kann eine einfache Geh-Meditation helfen.

Das Anti-Ärger-Training

Der tägliche Ärger raubt uns Energie und Lebensqualität. Das muss nicht sein! Sich weniger zu ärgern, kann man lernen.